Bojana Stamenkovic

Bojana-Stamenkovic-web(Available only in German)
Vor- und Nachname:        Bojana Stamenković, Mag.
Geburtsdatum:                   02.04.1986.
Geburtsort:                         Tschatschak/Čačak , Serbien

Anschrift: Anton-Langer-Gasse 60/7, 1130 Wien, Österreich
Handynummer: +4368181291818
E-Mail: bojana.stamen@gmail.com
Internetseite: rouge-artgroup.com

Ausbildung:

  • 2014 – Postgradual Lehrgänge “Masterlehrgang für Ausstellungstheorie und praxis” , “MAS”(educating/curating/managing), Master of Advanced Studies, Universität für angewandte Kunst Wien
  • 2012 – Start des Doktoratsstudiums, , an der Fakultät der bildenden Künste in Kunstuniversität Belgrad, Fakultät der bildenen Künste in Belgrad)
  • 2012 Sommerakademie Traunkirchen, Österreich, Fotografiewerkstatt zum Thema Porträt unter der Leitung der Professorin Eva Schlegel
  • 2011 Studienabschluss als Magister der Bildenen Künste, an der Fakultät der bildenden Künste in Belgrad, Kunstuniversität Belgrad
  • 2009 Internationale Sommerakademie für Bildene Kunst, Österreich, Salzburg-Hallein, „Werkstatt-Installation-Medien-künstlerische Leitung unter der Leitung von Professor Gulsun Karamustafa;
  • 2005 Gynmasium für Design, Richtung Textildesign.

Berufliche und Laufbahn Weiterbildung:

  • 2014 Teilnehmerin des Projekts “Teile dein Wissen – werde Mentorin” (Vital Voice Global Mentoring Walk) im Rahmen der Organisation „Europäische Bewegung in Serbien“, koperaction mit der amerikanischen Botschaft in Serbien, ErsteBank und der OSZE in

Serbien ( Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa)   emins.org

  • 2013 Mitgliederin des Vereins “Unabhängige Kulturszene Serbiens”         http://www.nezavisnakultura.net/index.php/en/
  • 2011 Künstlerische Direktorin des Kulturzentrums LIFT in Tschatschak. LIFT ist eine unabhängige, nicht-staatliche Non-Profit-Organisation zur Förderung des gesellschaftlichen

Lebens und Verbesserung von Problemen in der Region. Die Grundlagen der Arbeit sind Aktivitäten im Bereich von Kultur, Wissenschaft, Bildung, Wirtschaft, Sozialen Angelegenheiten und Jugendpolitik.

  • http://www.kclift.org/
  • Gründerin der Künstler Gruppe “Rouge” zusammen mit meiner Kollegin Jelena Fuzinato                 http://rouge-artgroup.com/

Berufliche Laufbahn:

  • 2015-2016 Studentin assistent ECM, Universität für angewandte Kunst Wien
  • 2013 – 2014 Professorin im Gymnasium für Maschinenbau und Verkehr, sowie Gymnasium für Kunst, Bildende Kunst und Kunstgeschicht
  • 2012 – 2013 Professorin in der Volksschule Bozo Tomic für den Lehrgegenstand Kunst.
  • – 2013 Professorin in der Volksschule Milica Pavlovic in Tschatschak für den Lehrgegenstand Kunst.
  • 2011 – 2014 Kulturzentrum LIFT

2013-2014: Vorstandsmitglied LIFT Planung, Organsiation und Druchführung der Projekte:

  • Regionale dichterische Veranstaltung “Der Frühling von Dis” Disovo proleće/ in der Stadtbibliothek Vladislav Petkovic Dis;
  • Sommerkulturtage, Gemeinde Tschatschak – Kulturdom Tschatschak,
  • Balkan-Kunst-Biennale, Zentrum für visuelle Forschungen in Tschatschak
  • Seit 2011 – Künstlerische Direktorin im Kulturzentrum LIFT

Stipendien :

  • 2012 Stipendium, Sommerakademie Traunkirchen, Österreich
  • 2010 Stpendium des „Fonds für junge Talente“, Ministerium für Jugend und Sport.
  • 2009 Stipendium KulturKontakt Österreich, Internationale Sommerakademie fur Bilden Kunst, Salzburg, Österreich

Einzelausstellungen:

  • 2013 Kann eine Frau ein großes Werk schaffen?, Kulturzentrum Grad, Projekt Spiegel, Frauenfond Rekonstruktion, Belgrad, Serbien
  • 2013 Fest für ein großes Werk – Übertragung der absurden Dynamik in die künstlerische Aktion, Kulturzentrum Pozega, Pozega, Serbien
  • 2012 Kann eine Frau ein großes Werk schaffen, Kulturdom Tschatschak, Tschatschak, Serbien  2012 Gruppe Rouge, Galerie der zeitgenössische Kunst Nis, Nis, Serbien
  • 2012 Kann eine Frau ein großes Werk schaffen /Das Unnötige, Lager beim Prinzen Marko, Belgrad, Serbien
  • 2012 Nachfrage für Unnötiges, Galerie der zeitgenössische Kunst Smederevo, Smrederevo, Serbien
  • 2012 Frau und Welt, Kulturzentrum Rbincica, Kraljevo, Serbien
  • 2011 Gruppe Rouge, Galerie Hof , Pancevo, Serbien
  • 2011 Selbstbewusst , Zeitgenössische Galerie, Zrenjanin, Serbien
  • 2009 Umarmung , Galerie Vladislav Merzek , Kraljevo, Serbien

Gruppenausstellungen:

  • 2015/16 FÜR GARDEROBE WIRD NICHT GEHAFTET. Widerständiges in Mode und

Produktion, Angewandte Innovation Laboratory (AIL), Wien, Österreich

  • 2015 ARTmART 2015 – Im Rahmen der VIENNA ART WEEK, Künstlerhaus, Wien, Österreich
  • 2015 Die Stadt gehört wider mir…, Zwischen DRINNEN und DRAUSSEN, ein Tag öffentliches Wohnzimmer am Sankt-Ulrichs-Platz, Wien, Österreich
  • 2015 Friday Nights with Yury Revich, Alte Rathaus, Wien, Österreich
  • 2013 Es ist schwer… in der Zeit zu sein, Raum der Mikro-Erzählung, 47 Belef 13, Gebäude der Justizakademie, Belgrad.
  • 2013 XVI. Frühlingannale, Kulturdom Tschatschak, Tschatschak .
  • 2012 Nacht der offenen Atelier, in der Organisation der Vorausstellung, Tschatschak.
  • 2012 Zeige deine Hoffnung, Galerie DLUM, Maribor, Velenje, Ptulj, Novo mesto, Ljubljana
  • 2012 Empfang der neuen Mitgliedern Ulus, Kunstpavillon “Cvijeta Zuzoric”, Belgrad
  • 2011 Tempel, Buch, Mappe, Große Ausstellung vom Balkan, Galerie Risim, Kulturdom Tschatschak, Museum der Geschichte, Tschatschak
  • 2011 San Sperate Paese Museo,Wandmalerei, Sardinien
  • 2011 Ansichten, Gruppenausstellung der zeitgenössischen Kunst, Galerie 73, Belgrad
  • 2011 Wir sind da, Ausstellung und Dokumentarfilm über die jungen Künstler aus Tschatschak, Kulturdom Tschatschak
  • 2011 Transform, Internationale Ausstellung, Kunstakademie und Universität des Südöstlischen Europas, in der Organisation der Nationalkunstakademie, Nationalgalerie, Sofia, Bulgarien.
  • 2011 Künstlergesellschaft Risim , Kulturdom Tschatschak
  • Art market, SCASAs, Verein für die Unterstützung der serbischen zeitgenössischen Kunst, Kuca Kralja Petra I, Belgrad
  • 2010 Global-pop-pixel, Ort für ein künstlerisches Experiment, Kleingalerie ULUPUDSA, Belgrad
  • 2010 Real Presence 10, Residenz von Prinzessin Ljubica, Belgrad
  • 2010 Sound and Vision, multimediales Festival, Video art, Majdanpek
  • 2010 Ich versuche, in meiner Zeichnung zu sein das, was ich wirklich bin, Galerie der künstlerischen Fakultät, Belgrad.
  • 2010 Frühlungsausstellung 2010, ULUS, Kunstpavillon Cvijeta Zuzoric, Belgrad
  • 2010 Museum als Inspiration, Nacht der Museen, Museumsammlung des Kulturzentrums, Vrbas, Vrbas
  • 2009 Sommerklub der jungen Künstler, Kunstgalerie Nadezda Petrovic, Tschatschak
  • 2009 Remade-art servis2, Kleingalerie ULUPUDSA, Belgrad
  • 2009 Ausstellung der Kleinformatzeichnungen und –skulpturen der Studierenden an der Kunstfakultät in Belgrad, Jugenddom, Belgrad.
  • 2009 Real Presence 09, Faculti of arts and designe, IUAV, Bildungsprogramme an der Bienalle in Venedig, Italien.
  • 2009 Ökologie, Natur, Einführungsvermögen, Galerie der zeitgenössischen Kunst, Pancevo.
  • 2009 Alcatraz caffe, Galerie Alcatraz, künstlerische Leistung in der Zusammenarbeit mit der Künstlerin Billie Lee, Salzburg, Österreich.
  • 2009 Nacht der Museen, Ethnografisches Museum und Galerie Bora Stankovic, Vranje  2009 Progressive Hoffnungen 4; Arbeiten auf – Belo, Galerie “Haos” , Belgrad.
  • 2009 Straße-Ausstellung-Teratorija, BELEF 09, Belgrad
  • 2009 Erde-Bücher-Karten, Galerie Collegium artisticum, Sarajevo, Bosnien und Herzegowina
  • 2009 Buch als ein künstlerisches Objekt, Museum 25. Mai, Ort für ein künstlerisches Experiment, Volksbibliothek, Belgrad.
  • 2008 Eine vergessene serbische Heldin, Kunstgalerie Stara Kapetanija, Fond der Prinzessin Olivera, Zemun
  • 2008 Erde-Bücher-Karten, Biennale, Große Ausstellung vom Balkan, Galerie Risim , Kulturdom Tschatschak, Das historische Museum Tschatschak.
  • 2008 Real Presence 08, Galerie der zeitgenössischen Kunst Castello di Rivoli, Torino, Italien
  • 2008 Renovierung art servis, Ort für ein künstlerisches Experiment, Zeitgenössische Galerie Zrenjanin
  • 2008 Mit dem Charakter gegen der Gewalt, Projekt unter der Leitung des Ministeriums für Jugend und Sport, sowie des serbischen Wasserrball-Verbands, Wandmalerei in Belgrad.
  • 2008 Ausstellung der Kleinformatzeichnungen und –skulpturen der Studierenden an der Kunstfakultät in Belgrad, Jugenddom, Belgrad.
  • 2008 Progressive Hoffnungen 3, Ausstellung – Galerie Haos-nKA/MKM , Belgrad
  • 2008 Frauen mit Verzierung Projekt Renovierung/art servis , Ort für ein künstlerisches Experiment und ULUPUDS, Galerie des Ethnografischen Museums, Belgrad.
  • 2008 Frühlungsausstellung 2008 ,ULUS, Kunstpavillon „Cvijeta Zuzoric“, Belgrad
  • 2007 Real Presence 07, international Werkstatt der jungen Künstler, in dem Gebäude Kuca legata , Belgrad
  • 2007 XIV. Belgrader Mini-Art-Szene, Galerie Singidunum, Belgrad.